Dioramen von Aschaffenburg

Als kleines Extra-Schmankerl haben wir am Samstag noch ein besonderes Goodie vor Ort:
Roland und Markus, zwei begnadete Aschaffenburger Modellbauer,
werden ein paar ausgewählte Dioramen vor Ort präsentieren.

Der Fokus liegt hier auf Aschaffenburger Geschichte, vom Mittelalter bis zum 2. Weltkrieg.
Penible historische Recherche und und ein hoher Grad an Modellbau-Skills machen diese Werke zu etwas besonderem.
Ausserdem summieren sich bei den beiden knapp 70 Jahre Modellbau-Erfahrung und die beiden lassen sich gerne bei einem Schnack in die Karten schauen.